Über das Unternehmen

Unsere Geschichte

Die Geschichte unseres Unternehmens reicht zurück bis ins Jahr 1998, als die Herrenunterwäschemarke HENDERSON auf den Markt kam. Von 1998 - 2003 dauerte die Vorbereitung der Marke ESOTIQ und Einführung auf den Markt. Die erste Filiale erschien 2005 in Bielsko-Biała. In den nächsten fünf Jahren erreichte die Marke eine landesweite Reichweite. Im Jahr 2011 entstand durch die Trennung der Marke ESOTIQ von der LPP-Gruppe die Aktiengesellschaft ESOTIQ & HENDERSON, deren Gesicht das Model Joanna Krupa wurde. Die Zusammenarbeit dauert bis heute an. Im folgenden Jahr wurde in Zusammenarbeit mit der Modedesignerin Eva Minge die Firma Eva Minge Design gegründet, an der ESOTIQ & HENDERSON 50% der Anteile hält. Im Jahr 2011 war unser Unternehmen auf dem NewConnect-Markt in Warschau notiert, und im Jahr 2015 wurde das Unternehmen in den Börsenverkehr der Warschauer Wertpapierbörse eingeführt. Wir verkaufen unsere Produkte in Polen und im Ausland. Wir haben bereits 270 eigene sowie Franchise-Stores in Polen. 2015 haben wir das erste Geschäft in Deutschland eröffnet, gefolgt von Stores in der Ukraine und Weißrussland. Zurzeit dauert die Entwicklung der Marke und der Ausbau der Esotiq-Geschäfte in Polen und im Ausland an.

Wir bieten unseren Kunden in allen stationären Geschäften:

  • Einen individuellen Ansatz und kostenloser Brafitting-Service.
  • Eine große Auswahl an Dessous, Bademoden und Schlafanzügen, die den globalen Trends entsprechen, sowie Auswahl passender Kosmetika und Parfüms in Geschäften.
  • Erschwingliche Preise und hohe Produktqualität.
  • Möglichkeit, dem ESOTIQ Shopping Club beizutreten und attraktive Angebote zu nutzen.